CDU Herrenberg, Nufringen und Deckenpfronn Logo

Aktuelles

  • CDU KV Böblingen
  • Matthias Miller

Matthias Miller gibt zur heutigen Entscheidung über den Kanzlerkandidaten der Union folgendes Statement ab:

„CDU und CSU haben sich heute einvernehmlich auf Ministerpräsident Armin Laschet als Kanzlerkandidaten der Union verständigt. Als erfolgreicher Ministerpräsident des bevölkerungsreichsten Bundeslands und Parteivorsitzender der CDU Deutschlands ist er bestens für das Amt des Bundeskanzlers qualifiziert. Durch seine Regierungserfahrung kennt er die großen Herausforderungen unserer Zeit. Armin Laschet ist überzeugter Europäer, zeigt in seiner Arbeit in Nordrhein-Westphalen wie die Versöhnung von Ökonomie und Ökologie gelingen kann und weiß um die Bedeutung von wichtigen Zukunftsinvestitionen in Land.

 

Als Kanzlerkandidat kann er sich unserer Unterstützung gewiss sein. Die ganze Union wird sich für einen erfolgreichen Bundestagswahlkampf einsetzen. Die CDU tritt an, um erneut stärkste Kraft zu werden und weiterhin Verantwortung zu übernehmen. Im Landkreis Böblingen kämpfen wir gemeinsam dafür, dass unser Bundestagsabgeordneter Marc Biadacz auch weiterhin unsere Heimat im Bundestag vertritt und Armin Laschet zum neuen Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland gewählt wird.“

 

 

Zum Seitenanfang