CDU Herrenberg, Nufringen und Deckenpfronn Logo

Aktuelles

  • CDU Herrenberg

Gemeinsam sind wir stark

Glückauf und viel Erfolg für Armin Laschet, den neuen CDU Vorsitzenden. Möge der Glückbringer seines Vaters auch der CDU Glück bringen. Auch wenn der Vorstand der CDU Herrenberg | Nufringen | Deckenpfronn und ich selbst Friedrich Merz favorisiert hatten, ist jede demokratische Wahl eine gute Wahl.

Mit Friedrich Merz und Norbert Röttgen hatten unsere Delegierten zwei weitere sehr gute Kandidaten zur Auswahl. Jetzt gilt es für Armin Laschet und sein Vorstandsteam, Kontinuität und neue Ansätze zu verbinden. Kein Team Laschet-Spahn, kein Team Merz und auf keine „Röttgang“ mehr, sondern das große Team CDU – gemeinsam mit Armin Laschet, Friedrich Merz und Norbert Röttgen – ist jetzt gefragt. Keine alten Antworten auf neue Fragen, oder wie Norbert Röttgen es in seiner Bewerbungsrede formuliert hatte: „Wir müssen Volkspartei bleiben – und bleiben es nur, wenn wir uns verändern.“

Die CDU als Volkspartei muss dafür stärker als zuletzt unterschiedliche Menschen und Debatten, zulassen. Genau das ist kein Streit, sondern die große Chance, in der gemeinsamen Debatte die besten Konzepte zu entwickeln und dann zielgerichtet umzusetzen. Den politischen Gegner außerhalb der CDU zu finden, darauf wird es jetzt für alle Beteiligten ankommen.

Nur gemeinsam sind wir stark und gewinnen wir Vertrauen. Das gilt auch für die Kanzlerkandidatin oder den Kanzlerkandidaten für die kommende Bundestagswahl. Hier dürfen wir uns nicht von sich täglich ändernden Meinungsumfragen oder persönlichen Eitelkeiten einzelner Personen leiten lassen. Wir brauchen eine Persönlichkeit, die konservative, liberale und soziale Werte auf dem Fundament der christlichen Werte und des christlichen Menschenbildes vereint. Ich bin ich überzeugt, dass so auch weiterhin die Kanzlerin oder den Kanzler für Deutschland von der CDU oder CSU kommen wird.


Viele Grüße

Swen Menzel

Zum Seitenanfang