CDU Herrenberg, Nufringen und Deckenpfronn Logo

Aktuelles

  • CDU Herrenberg
  • Swen Menzel

CDU-Stammtisch - Politik lebt vom Austausch

 Der Stammtisch des CDU-Stadtverbands Weil der Stadt ist mittlerweile ein Klassiker. Regelmäßig bietet die CDU so die Möglichkeit, direkt mit interessierten Mitgliedern und vor allem Bürgern ins Gespräch zu kommen. Was passiert aktuell in Weil der Stadt? Was läuft gut, was läuft schlecht? Was bewegt die Menschen?

 „Uns ist der direkte Austausch wichtig. Und am Stammtisch kann man mache Dinge direkt klären, andere kann man in die Gremien mitnehmen.“ So Joachim Oehler über die Zielsetzung des Stammtischs, bei dem kommunale Themen genauso wie Landes- und Bundespolitische Themen Platz finden. Oehler ist CDU-Vorsitzender in Weil der Stadt und CDU-Kreisfinanzreferent und lädt gemeinsam mit CDU-Fraktionschef Martin Buhl monatlich zum offenen Stammtisch im Ox und Q in Weil der Stadt ein.

 Aktuell war Swen Menzel zu Gast, Stv. CDU-Kreisvorsitzender und Kandidat für die CDU-Landtagsnominierung am 6. März in Aidlingen-Dachtel. Er ist überzeugt, dass der direkte Weg zu den Menschen, wie mit einem Stammtisch, genau der richtige ist: „Beim CDU-Stammtisch in Weil der Stadt waren wir uns einig, wie wir die Politik und die CDU wieder nach vorne bringen. Mit echter Wertschätzung für die Menschen, ihren Anliegen und Problemen. Mit echter Haltung in der konkreten Umsetzung wichtiger Projekte, wie Stärkung der Sicherheit und konkretem Bürokratieabbau.“

 Auch die weiteren CDU-Verbände im Kreis bieten regelmäßig Stammtische an, um mit Bürgern ins Gespräch zu kommen. Der nächste CDU-Stammtisch findet am 5. Februar um 19:30 Uhr im Gasthaus Adler in Aidlingen statt. Die CDU-Verbände Aidlingen, Grafenau und Gärtringen haben Marc Biadacz MdB zu Gast. „Politik lebt vom Austausch, deshalb bin ich auch da gern dabei“, so Swen Menzel abschließend.

Zum Seitenanfang