CDU Herrenberg, Nufringen und Deckenpfronn Logo

Aktuelles

  • CDU Herrenberg

CDU Sommerfest – mit klaren Werten vor Ort und in Europa

„Chemnitz bewegt auch uns. Wir sind gegen jede Form von Gewalt und stehen klar zu unseren demokratischen Werten. Wir sind aber auch gegen jede Form politisch motivierter einseitigen Darstellungen“, stellte der CDU Vorsitzende Swen Menzel zum Beginn des CDU Sommerfestes klar.

Rainer Wieland MdEP, Vizepräsident des Europäischen Parlaments und baden-württembergischer Spitzenkandidat für die Europawahl 2019, betonte in einer mitreißenden Rede die Bedeutung der CDU vor Ort, wie in Herrenberg, für die CDU-Politik in Europa. „Politische Themen betreffen die Menschen vor Ort. Diese Menschen gewinnen wir auch nur vor Ort.“ Wieland stellte die grundsätzliche Bedeutung von Europa für Deutschland heraus. „Deutschland kann ohne Europa nicht bestehen. Europa ist Teil unserer Werte und Identität“, so Wieland.

Zwischen politischen Diskussionen und persönlichem Austausch standen auch die Ehrungen der langjährigen CDU Mitglieder Lothar Seegel (40 Jahre CDU Mitgliedschaft) und Hanna Holzinger (35 Jahre Mitgliedschaft, u.a. Stadt- und Kreisrätin) auf dem Programm. „Es ist etwas ganz Besonderes, auch in schwierigen Zeiten für seine Überzeugungen zu kämpfen und für klare Werte einzustehen“, dankte der CDU Vorsitzende Swen Menzel für den Einsatz der überzeugten politischen Kämpfer in früherem und heute bewegten Zeiten.

Die CDU dankt den Gastgebern Gerhard und Irene Glaser sowie CDU Vorstandsmitglied und Grillmeister Meinhard Ober für den tollen Rahmen des Sommerfestes im familiären Rahmen. Neben interessierten Bürgerinnen und Bürgern, den weiteren CDU Vorstandsmitgliedern Hansjörg Jung und Tim Kröske, und weiteren CDU Mitgliedern sorgten auch Erhart Ehlert, CDU Ehrenvorsitzender im Kreisverband Böblingen und Helga Ruhnke, Bezirksvorsitzende der UdVF (Union der Vertriebenen und Flüchtlingen) Nordwürttemberg für interessante Impulse und tolle Gespräche.

-Swen Menzel-




Zum Seitenanfang