CDU Herrenberg, Nufringen und Deckenpfronn Logo

Aktuelles

  • CDU KV Böblingen
  • Matthias Kauffmann
  • Rainer Ganske

CDU-Regionalfraktion erkämpft bessere S-Bahnversorgung für die Bürger im Kreis Böblingen Regionalrat

Rainer Ganske berichtet den Mitgliedern des CDU-Kreisvorstands

Für seine letzte Kreisvorstandssitzung hatte der CDU-Kreisvorsitzende Dr. Dr. Matthias Kauffmann den stellvertretenden Vorsitzenden der CDU-Fraktion im Regionalparlament der Region Stuttgart eingeladen. Der Verkehrsexperte berichtete dem Kreisvorstand aus erster Hand über die aktuellen, verkehrspolitischen Themen in der Region Stuttgart.

Schon mit Blick auf die letzten Jahre kann zweifelsfrei festgestellt werden, dass die Regionalversammlung umfangreiche Verkehrsverbesserungen bei der S-Bahn erreichen konnte. Dazu  gehört der S-Bahn Nachtverkehr, dessen Einführung als Erfolg bezeichnet werden könne, so Ganske. Auch wenn ein mancher vorschnell Verbesserungen im öffentlichen Personennahverkehr Parteien, wie den Grünen zuschreiben würde, so war es die CDU in der Region Stuttgart, die sich darum mühte den Ausbau der Verkehrsinfrastruktur anhand des Bedarfs auszubauen. Rainer Ganske konnte dem Parteivorstand im Kreis berichten, dass die CDU-Fraktion im Regionalparlament ihr Versprechen gehalten habe und die Verbindung auf der Schiene massiv verbessert habe.

Die Ausweitung des Viertelstundentaktes am Nachmittag und sowie am Abend sind bereits beschlossene Sache, die die S-Bahn als Verkehrsmittel weiter stärken werden. Für die CDU stehe der Fahrgast ganz klar im Mittelpunkt jeglicher Verkehrspolitischer Überlegungen, so Rainer Ganske. Wichtig sei aber auch, dass eine Änderung der Taktungen angenommen werde. Aus diesem Grund werden weitere Verbesserungen in Stufen umgesetzt.

Der Kreisvorsitzender Dr. Dr. Kaufmann dankte Regionalrat Rainer Ganske für seine Fachimpulse. Danke der Arbeit von Ganske in der Regionalversammlung sei die Verkehrsvernetzung via S-Bahn auf einem klaren Weg wie sie eine Metropolregion wie Stuttgart brauche, so Kauffmann.

Zum Seitenanfang